Transparenzverordnung: Praktische Regelungen | Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit Direkt zum Inhalt

Transparenzverordnung: Praktische Regelungen

Die praktischen Regelungen sind ein verbindliches Instrument zur Auslegung und Umsetzung des in der Transparenzverordnung vorgesehenen Rechtsrahmens. Indem sie die Einzelheiten für die Umsetzung der erforderlichen Verfahren festlegen, schreiben sie der EFSA vor, wie sie die Transparenzverordnung anzuwenden hat.