Bernhard Url vom EFSA-Verwaltungsrat zum Geschäftsführenden Direktor wiederernannt

Bei seiner letzten Sitzung des Jahres 2018 bestätigte der Verwaltungsrat der EFSA Bernhard Url als Geschäftsführenden Direktor der Behörde.

„Mit großer Freude ernenne ich im Namen des EFSA-Verwaltungsrats Bernhard Url erneut zum Geschäftsführenden Direktor der EFSA“, erklärte Jaana Husu-Kallio, die Vorsitzende des Verwaltungsrats. „Bernhard führte die Behörde in den vergangenen fünf Jahren durch sein Beispiel. Er hat die Vision für die Weiterentwicklung der EFSA definiert und vorangetrieben und setzt sich auch heute noch genauso für Exzellenz und Zusammenarbeit ein wie bei seiner Ersternennung.“

„Ich möchte mich im Namen des gesamten Verwaltungsrats ganz herzlich bei Bernhard bedanken und freue mich darauf, unsere Transformationsreise gemeinsam fortzusetzen.“

Dr. Url erklärte: „Es ist eine große Ehre für mich, zum Geschäftsführenden Direktor der EFSA wiederernannt worden zu sein und diese wichtige Organisation weiter leiten zu können. Die Aufgabe der EFSA, Europa hochwertige wissenschaftliche Beratung zum Schutz der Verbraucher vor Risiken entlang der Lebensmittelkette zu leisten, ist so wichtig wie nie zuvor.“

„Ich freue mich darauf, die enge Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern und wissenschaftlichen Experten, EU-Institutionen und Schwesterorganisationen, Mitgliedstaaten und internationalen Partnern sowie unseren Interessengruppen fortzusetzen, um die Grundwerte der EFSA zu wahren und gemeinsam neue Herausforderungen anzugehen.“

Dr. Url, der ausgebildeter Tierarzt ist, wurde im Oktober vom Verwaltungsrat einstimmig als Kandidat vorgeschlagen. Er erschien am 18. Oktober zu einer Anhörung vor Mitgliedern des Ausschusses für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit des Europäischen Parlaments, woraufhin Antonio Tajani, der Präsident des Europäischen Parlaments, ein Empfehlungsschreiben an Jaana Husu-Kallio und Jean-Claude Juncker, den Präsidenten der Europäischen Kommission sandte.

Dr. Urls zweite Amtszeit von fünf Jahren beginnt am 1. Juni 2019.

1. Juni 2014 – Beginn der ersten Amtszeit Urls als Geschäftsführender Direktor der EFSA

Sept. 2013 – Ernennung zum Geschäftsführenden Direktor nach dem Ausscheiden von Catherine Geslain-Lanéelle

Juni 2012 – Direktor für Risikobewertung und wissenschaftliche Unterstützung der EFSA

2002-2012 – Geschäftsführer der Österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) und Direktor des Bundesamtes für Ernährungssicherheit (BAES)

2008-2012 – Mitglied des Verwaltungsrats der EFSA

1993-2002 – Laborleiter bei Agrarmarkt Austria, Wien

1989-1993 – Assistenzprofessor am Institut für Milchhygiene und Milchtechnologie der Veterinärmedizinischen Universität Wien

1990 – Doktor der Veterinärmedizin, mit Schwerpunkt auf Listerien und Milchhygiene.

1987 – Abschluss an der Veterinärmedizinischen Universität Wien.

Kontakt
Journalisten/Medienvertreter können uns über die Pressestelle der EFSA kontaktieren. Für sonstige Anfragen nutzen Sie bitte den Ask EFSA-Service.

Medienkontakte

Medienstelle der EFSA
Tel. +39 0521 036 149
E-mail: Press@efsa.europa.eu

Sonstige Anfragen

Ask EFSA-Service