Konferenz der Europäischen Kommission über Kriterien zur Identifizierung „endokriner Disruptoren“

Eine von der Europäischen Kommission organisierte Konferenz zum Thema „Endokrine Disruptoren: Kriterien zur Identifizierung und damit verbundene Folgen“ wird am 1. Juni 2015 in Brüssel stattfinden.

Laut Ankündigung der Kommission ist das Ziel der Konferenz, „die Mitgliedstaaten, Mitglieder des Europäischen Parlaments, Vertreter aus Drittländern sowie Interessengruppen über die laufende Folgenabschätzung bezüglich der Kriterien zur Identifizierung endokriner Disruptoren zu informieren und eine Plattform für den weiteren Meinungsaustausch zu bieten.“

Die Novellierung der EU-Rechtsvorschriften zu Pflanzenschutzmitteln und Bioziden erfordert die Definition wissenschaftlicher Kriterien zur Identifizierung „endokriner Disruptoren“.

Draft Programme. Die Anmeldung ist noch bis zum 19. Mai 2015 möglich.