Teilnahme an wissenschaftlichen Kolloquien der EFSA

Diskutieren Sie zentrale wissenschaftliche Fragen der Lebensmittelsicherheit.

Die Wissenschaftliche Kolloquiumsreihe der EFSA wurde 2004 ins Leben gerufen, damit die EFSA sich im Rahmen wissenschaftlicher Gespräche und Diskussionen mit führenden Wissenschaftlern aus ganz Europa und darüber hinaus austauschen kann.

  • Jedes Jahr veranstalten wir mindestens ein Kolloquium. Ziel der Kolloquien ist es, das Verständnis grundlegender wissenschaftlicher Fragen im Zusammenhang mit der Risikobewertung im Bereich der Lebens- und Futtermittelsicherheit zu vertiefen.
  • Die Kolloquien bieten reichlich Gelegenheit für den Austausch von Ansichten. Auf eine kurze einführende Sektion im Plenum folgt eine Aufteilung in Diskussionsgruppen, deren Hauptergebnisse in einer abschließenden Plenumssektion vorgestellt und zur Diskussion gestellt werden. Während der Abschlussveranstaltung einigen sich die Experten auf die Schlussfolgerungen des Kolloquiums und können der EFSA auch Empfehlungen aussprechen.
  • Nach jedem Kolloquium veröffentlichen wir einen Bericht, der Zusammenfassungen der Diskussionen sowie die Hauptergebnisse enthält.