Nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben

Einreichung von Anträgen zu regulierten Produkten nur noch auf elektronischem Wege

Anträge für regulierte Produkte, wie Futtermittelzusatzstoffe, Lebensmittelenzyme und gesundheitsbezogene Angaben, sind ab sofort ausschließlich auf elektronischem Wege bei der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) einzureichen. Elektronische Medien, wie CD-ROM, DVD oder USB-Stick, können verwendet werden, um technische Unterlagen, Aktualisierungen von Anträgen sowie angeforderte zusätzliche Informationen einzureichen. >mehr…

Gesundheitsbezogene Angaben in Bezug auf Lebensmittel bedürfen der Genehmigung nach Verordnung (EG) Nr. 1924/2006, bevor sie zur Kennzeichnung und Vermarktung der entsprechenden Erzeugnisse in der EU verwendet werden können. Im Rahmen dieses Zulassungsverfahrens ist das Gremium der EFSA für diätetische Produkte, Ernährung und Allergien (NDA) für die Überprüfung der wissenschaftlichen Absicherung der gesundheitsbezogenen Angaben (health claims) zuständig.

Ausführlichere Informationen zum Antragsverfahren, einschließlich Statusabfrage, Anfragenummer und Fristen, finden sich auf den Seiten zum Thema Ernährung im Helpdesk-Bereich dieser Website. Dort finden Sie auch die vom NDA-Gremium herausgegebenen Leitlinien – eine grundlegende Lektüre für die Erstellung von Anträgen auf Zulassung von gesundheitsbezogenen Angaben.