1. Sitzung von Vertretern des Beirats zum Thema Tiergesundheit - 27. und 28. Mai 2008

Parma
27. Mai 2008

Die erste Sitzung von Vertretern des Beirats zum Thema Tiergesundheit verfolgt das Ziel, einen dynamischen Informations- und Meinungsaustausch zwischen der EFSA und den Mitgliedstaaten zu fördern, um die Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Tiergesundheit und des Tierschutzes zu stärken. Um Rückmeldungen über den Beitrag der EFSA zur gesamteuropäischen Strategie für Risikobewertung im Bereich Tiergesundheit und Tierschutz zu erhalten, wird die EFSA die nationalen Vertreter des Beirats über die bereits durchgeführten und derzeit laufenden Aktivitäten des Gremiums für Tiergesundheit und Tierschutz informieren. Außerdem wird sie über die Ergebnisse der Auswertung eines Fragebogens berichten, der zuvor an die Mitgliedstaaten verteilt wurde. Im Anschluss daran werden die Vertreter des Beirats gebeten, ihre Interessen und ihre Ansichten in Bezug auf die Notwendigkeit der Vernetzung und des Austausches von Informationen über Tierkrankheiten und Tierschutz kundzutun. Darüber hinaus wird die Sitzung die Gelegenheit bieten, ein mögliches Verfahren zur schnellen und effizienten Zusammenarbeit zwischen der EFSA und den Mitgliedstaaten im Bereich der Tiergesundheit zu erörtern.

Agenda (25.58 KB)
Protokoll (104.14 KB)