Anträge auf Behandlung tierischer Nebenprodukte

In der Europäischen Union (EU) können einige Nebenprodukte, die nicht für den menschlichen Verzehr bestimmt sind, zur Herstellung technischer oder industrieller Erzeugnisse verwendet werden. Gemäß EU-Recht bietet die EFSA wissenschaftliche Beratung zur Sicherheitsbewertung der Behandlung solcher tierischen Nebenprodukte, die offiziell als „alternative Methoden der Verwendung oder Beseitigung tierischer Nebenprodukte oder ihrer Folgeprodukte“ bezeichnet werden.

Application workflow  faqs  Check status of your application

Nützliche Links für Antragsteller

 

Leitliniendokumente

Sämtliche maßgeblichen administrativen und technischen Leitlinien zu Anträgen auf Zulassung alternativer Methoden zur Verwendung oder Beseitigung tierischer Nebenprodukte sind in den folgenden Rechtsakten bzw. deren Änderungen enthalten.

Leitliniendokumente

 

  • Aktuelles
  • Veröffentlichungen (1)
  • Veranstaltungen (6)